• Coppa Cocktails Amaretto Sour

    Niemand weiß genau, wer das erste Rezept für einen Amaretto Sour erfunden hat. Irgendwo in den USA und irgendwann in den 1970er Jahren wurden italienische Liköre in Amerika immer beliebter. Damals war es in Bars üblich, eine saure Mischung zur Verfügung zu haben. Als ein Kunde nach einem damals modischen Whisky Sour fragte, verwendete der Barkeeper einfach den Whisky und die Mischung. Irgendwo fragte sich ein Barkeeper dann, wie es schmecken würde, wenn man auch Amaretto hinzufügen oder Whisky durch Amaretto ersetzen würden… und so war der Cocktail geboren.

    Spare Zeit mit dem Coppa Cocktails Amaretto Sour. Einfach Eis hinzufügen!

    GESCHMACK

    Amaretto mit Mandeln und einer Mischung aus Zitronensäften

    INHALT

    700ml, 20L, 30L

    ALKOHOLGEHALT

    14.9%